Die besten
Smart Soundbars
im Vergleich

Wireless Streaming und Co.: Soundbars als Erg├Ąnzung zum Smart Home

Neben ausgezeichnetem Klang k├Ânnen viele Soundbars heute noch einiges mehr bieten. Eine Verbindung zum Internet ist h├Ąufig die Eintrittskarte f├╝r viele weitere Funktionen wie kabelloses Musikstreaming oder die nahtlose Integration in das vernetzte Eigenheim.┬á

Smarte Soundbars bewegen sich – was die Anzahl der Features angeht – in der K├Ânigsklasse. Sie kombinieren Smart Speaker und Soundbar und sorgen damit daf├╝r, dass ihr nicht nur die Soundbar selbst per Sprachbefehl steuern, sondern auch weitere Smart Home Ger├Ąte ├╝ber sie bedienen k├Ânnt. Wir haben uns die intelligenten Features der Klangriegel einmal genauer angeschaut, und die besten Smart Soundbars f├╝r euch gesammelt.

Beste Smart Soundbar: Samsung HW-Q800A

  • 330W Gesamtleistung
  • 160W Subwoofer
  • Dolby Atmos & DTS:X
  • Upfiring Lautsprecher
  • SpaceFit Sound & Q-Symphony
  • Auto EQ
  • Hohe Lautst├Ąrke
  • Bluetooth, Wi-Fi, Apple Airplay2
  • Built-In Amazon Alexa
  • Schwacher Surround Sound
Raumgr├Â├če
bis zu 40 m2
Kan├Ąle
3.1.2
Anschl├╝sse
HDMI 2.1 InHDMI OutHDMI eARCDigital optisch
Dolby Atmos
Set
Soundbar + Subwoofer

Unserer Meinung nach bietet die Samsung HW-Q800A in dieser Kategorie das beste Gesamtpaket. Zwar wird sie vom Hersteller nicht explizit als Smart Soundbar betitelt, allerdings kommt sie mit unz├Ąhligen intelligenten Funktionen. Dar├╝ber hinaus l├Ąsst auch die Soundqualit├Ąt keine W├╝nsche offen.┬áBei der HW-Q800A handelt es sich n├Ąmlich um ein 3.1.2 Setup und zugleich um die einzige Soundbar dieser Reihe, die mit einem externen Subwoofer ausgestattet ist. Dieser sorgt f├╝r einen satten, tiefen Bass, was vor allem f├╝r actionreiche Filme oder basslastige Musik von Vorteil ist. Zudem bringt die Soundbar allerhand Funktionen zur Klangverbesserung mit sich, sodass ihr den Klang nach Belieben anpassen k├Ânnt.

Nun aber zum Wesentlichen: Den smart Features des Soundsystems. Hier ist zun├Ąchst die SmartThings App von Samsung anzuf├╝hren, wor├╝ber sich die Soundbar bedienen l├Ąsst und einige Einstellungen – wie beispielsweise ihr Auto-Volume Modus – verwaltet werden k├Ânnen. Au├čerdem kann mit dem Smartphone eine Verbindung per Bluetooth und WLAN hergestellt werden und da Apple Airplay sowie Spotify Connect ebenfalls unterst├╝tzt werden, steht der kabellosen ├ťbertragung von Inhalten nichts mehr im Wege.

Um das Streamen von Musik noch einfacher zu machen, hat Samsung sich ein weiteres Feature ├╝berlegt: Mit Tap Sound k├Ânnt ihr euer (kompatibles) Smartphone einfach an die Soundbar halten und eure Lieblingsmusik in Sekundenschnelle ├╝ber diese genie├čen. Ihr habt gerade keine Hand f├╝r das Smartphone frei? Auch das ist kein Problem, denn in der Q800A ist Amazons Sprachassistenz Alexa bereits integriert, wodurch ihr die Soundbar – und weitere Smart Home Ger├Ąte in eurem Haushalt – per Sprachbefehl steuern k├Ânnt.

Samsung HW-Q800A Test

Integrierte Amazon Alexa & Google Assistant: Sonos Arc

  • Neben Alexa auch Google Assistant integriert
  • Multiroom F├Ąhigkeit
  • Funktion zur Raumkorrektur
  • Kein Bluetooth
  • Kein externer Subwoofer

Die Sonos Arc ist ein 5.0.2-Kanal Setup, das ohne separaten Subwoofer daher kommt. Daher mangelt es der Soundbar auch etwas an Bass, ein Subwoofer l├Ąsst sich aber unkompliziert nachr├╝sten, genauso wie separate Rear Lautsprecher. Auch wenn die Sonos Arc auf den ersten Blick mit ihrem schlanken Design eher unscheinbar aussehen mag, hat sie einiges an Funktionen zu bieten: Sie unterst├╝tzt Dolby Atmos und kann dadurch dreidimensionalen Sound wiedergeben. Dank einer Funktion zur Raumkorrektur passt sie den Klang zudem optimal auf eure Raumgegebenheiten an. Abgesehen davon kann vor allem der Stereosound des Soundsystems ├╝berzeugen. Das best├Ątigt auch die Stiftung Warentest: Im H├Ârtest wurde sowohl die Wiedergabe von Musik und Sprache als auch von Filmeffekten als gut ausgezeichnet.

Im Gegensatz zur Samsung HW-Q800A k├Ânnt ihr die Sonos Arc mit gleich zwei integrierten Sprachassistenten bedienen – sie verf├╝gt n├Ąmlich nicht nur ├╝ber eine eingebaute Amazon Alexa, sondern auch Google Assistant. Auch eine WiFi-Verbindung, ebenso wie die F├Ąhigkeit zur Multiroom Verwendung, sind vorhanden. Der einzige Wermutstropfen: Die Soundbar besitzt weder Chromecast noch eine Bluetooth Schnittstelle.

Mit vielen Streaming-M├Âglichkeiten: Canton Smart Soundbar 10

  • Integriertes Chromecast
  • Eingebauter Subwoofer
  • Keine integrierten Sprachassistenten

Bei der Canton Smart Soundbar 10 handelt es sich um eine Multiroom Soundbar mit Dolby Atmos. Das leistungsstarke 300W Setup verf├╝gt ├╝ber 2.1.2 Kan├Ąle und kann zur Wiedergabe von 3D Sound drei weitere Hauptkan├Ąle simulieren. Der Subwoofer ist bereits in den Klangriegel integriert, wodurch weniger Platz ben├Âtigt wird und man dennoch nicht auf einen satten Bass verzichten muss.

Streaming-Fans d├╝rften mit der Canton Smart Soundbar 10 voll auf ihre Kosten kommen. Die all-in-one Soundbar l├Ąsst sich mit dem Internet verbinden und besitzt sowohl integriertes Apple Airplay2 als auch Chromecast. Ebenso ist Spotify Connect vorhanden, wodurch ihr mit nur einem Knopfdruck eure Lieblingsmusik auf der Soundbar genie├čen k├Ânnt. Ist diese mal nicht mit dem Internet verbunden, k├Ânnt ihr eure Musik ebenfalls per Bluetooth ├╝bertragen.

Da in der Smart Soundbar 10 keine Mikrofone verbaut sind, besitzt sie – anders als die anderen Soundbars dieser Liste – keinen integrierten Sprachassistenten. Nichtsdestotrotz verspricht Canton maximale Kompatibilit├Ąt wenn es um die Sprachsteuerung der Soundbar mittels Drittger├Ąten geht. So k├Ânnen daf├╝r einerseits die Sprachassistenten des eigenen Smartphones, wie Siri oder Google Assistant, verwendet werden, oder ein externes Ger├Ąt wie ein Amazon Echo Dot oder Google Home Speaker.

Smart Soundbars im Vergleich

Samsung HW-Q800A
Samsung HW-Q800A
Sonos Arc
Sonos Arc
Canton Smart Soundbar 10
Canton Smart Soundbar 10
JBL Link Bar
JBL Link Bar
Kan├Ąle 3.1.2 5.2 2.1.2 (5.1.2 virtuell) 2
Dolby Atmos
DTS DTS HD-Master + DTS:X DTS HD-Master
HDMI 2.1 1x In + 1x Out
eARC
WLAN
Raumgr├Â├če bis zu 40 m2 bis zu 25 m2 bis zu 40 m2 bis zu 15 m2
Subwoofer Extern Integriert
Satelliten
Ma├če H├Âhe x Breite x Tiefe 60 x 980 x 115 mm 87 x 1141 x 120 mm 180 x 1150 x 210 mm 60 x 1020 x 93 mm
394,12 €*
Zum Angebot
923 €*
Zum Angebot
996 €*
Zum Angebot
179,90 €*
Zum Angebot

H├Ąufig gestellte Fragen zu Smart Soundbars

Was ist eine Smart Soundbar?

Eine Smart Soundbar verf├╝gt ├╝ber Smart Home Features. Das bedeutet, sie hat Sprachassistenten integriert oder ist mit diesen kompatibel und l├Ąsst sich mit dem Internet verbinden.

Wie platziert man eine Soundbar?

Idealerweise sollte die Soundbar direkt unter eurem Fernseher aufgestellt oder aufgeh├Ąngt werden. Zudem sollte sie frontal auf euch gerichtet sein.

Weitere Soundbars nach Verwendungszweck
Der Klassiker zur kabellosen Daten├╝bertragung
Bluetooth Soundbars
Bist du bereit f├╝r das immersive 3D Sound Erlebnis?
Dolby Atmos Soundbars
Optimal f├╝r TV Shows, Podcasts und Co.: Diese Soundbars sorgen f├╝r klare Stimmen
Soundbars f├╝r bessere Sprachverst├Ąndlichkeit
Diese Soundbars sorgen f├╝r ein immersives Gamingerlebnis mit tollem Klang!
Soundbars f├╝r Computer
F├╝r das beste Heimkino-Erlebnis: Soundbars, die euren TV optimal erg├Ąnzen
Soundbars f├╝r Fernseher
Was braucht man f├╝r eine hervorragende Musikwiedergabe?
Soundbars f├╝r Musik
Der derzeit beste Anschluss f├╝r eine schnelle und verlustfreie Daten├╝bertragung
Soundbars mit HDMI 2.1
Du willst deinen Lieblingsradiosender nicht missen?
Soundbars mit Radio