Die besten
Soundbars unter 200 Euro
im Vergleich

Gibt es eine Soundbar mit guter Performance zum gĂŒnstigen Preis?

In dieser Preiskategorie eine gute Allround-Lösung zu finden ist wirklich nicht einfach. Daher sollte man sich gut ĂŒberlegen, auf was man bei einer Soundbar wert legt, oder auf was man verzichten kann. Die meisten Hersteller heben sich Features wie Dolby Atmos, kabellose Satelliten-Lautsprecher und einen gut abgerundeten Raumklang fĂŒr die gehobeneren Modelle auf. Jedoch kann man auch Soundbars zu einem guten Preis finden, die den mageren Sound der meisten Lautsprecher des Flatscreen TVs in den Schatten stellen.

Ihr wollt wissen, was es beim Klang einer Soundbar zu beachten gibt? In unserer Kaufberatung beantworten wir die grundlegenden Fragen!

Beste Soundbar unter 200 Euro: Samsung HW-A650

  • 180W Soundbar (RMS)
  • 250W Subwoofer (RMS)
  • Virtueller Surround Sound
  • Adaptive Sound Lite
  • Bass Boost & Game Mode
  • Center Lautsprecher
  • Bluetooth Verbindung
  • Geringer Tiefenbass
  • Kein Dolby Atmos/DTS:X
  • Keine WLAN Verbindung
  • Kein Apple Airplay
RaumgrĂ¶ĂŸe
bis zu 40 m2
KanÀle
3.1
(5.1.2 virtuell)
AnschlĂŒsse
HDMI 2.0 InHDMI OutHDMI ARCDigital optischUSB zur Wiedergabe
Set
Soundbar + Subwoofer

Unserer Meinung nach ist die Samsung HW-A650 eine der besten, gĂŒnstigen Soundbars, die man momentan ergattern kann. Das 3.1-Kanal-System kommt mit einem externen Subwoofer und einer Gesamtleistung von 430 Watt, wodurch es ordentlich laut wird. Sowohl Dolby Digital als auch DTS Inhalte können wiedergegeben werden, zweitere sogar als DTS Virtual:X, fĂŒr das zwei weitere HauptkanĂ€le und zwei HöhenkanĂ€le simuliert werden. Wirklich immersiv klingt das zwar nicht, zumindest ist jedoch eine Erweiterung des Klangs hörbar. Ansonsten ist der Frequenzgang recht ausbalanciert und besonders in den Mitten kann die HW-A650 ĂŒberzeugen. Dies dĂŒrfte dem Center Kanal zu verdanken sein, welcher fĂŒr deutliche Stimmen und Dialoge sorgt.

Trotz des geringen Preises kommt die Samsung Soundbar mit Einstellungen zur Klangoptimierung. So besitzt sie neben diversen Sound-Modi auch Adaptive Sound Lite, welcher den Klang an die wiedergegebenen Inhalte anpasst. Auch ein grafischer Equalizer ist zur Justierung mit an Bord. Per Kabel können Soundbar und TV ĂŒber HDMI ARC oder optischen Anschluss verbunden werden, ebenso sind ein weiterer HDMI 2.0 Eingang und eine USB Schnittstelle vorhanden. Zur kabellosen Übertragung muss man allerdings auf die klassische Bluetooth Schnittstelle zurĂŒckgreifen – weitere Smart Features gibt es bei der HW-A650 nĂ€mlich nicht.

Samsung HW-A650 Test

Kleines Platzwunder: Bose TV Speaker

  • Kompaktes Design
  • Kein DTS
  • Kein Equalizer
  • Kein Subwoofer

Wer einen kleineren Raum besitzt oder eine etwas unauffĂ€lligere Audiolösung sucht, könnte mit dem Bose TV Speaker fĂŒndig werden. Allerdings muss man dabei auch auf den Subwoofer verzichten, denn dieser wird weder separat geliefert, noch ist er in dem knapp 60 Zentimeter breiten Klangriegel integriert. Es handelt sich demnach um ein 2.0-Kanal-System, welches Dolby Digital Sound wiedergibt. Die angewinkelten Lautsprecher im Inneren der Box sorgen aber dennoch fĂŒr eine breite Klangkulisse und vergleichsweise viel Power.

Im Bassbereich muss man beim Bose TV Speaker zwar Abstriche in Kauf nehmen, die Mitten sind dafĂŒr aber umso ausbalancierter. Das sorgt fĂŒr eine erstklassige VerstĂ€ndlichkeit von Stimmen und Dialogen, welche mit dem Dialogmodus-Feature zusĂ€tzlich optimiert werden kann. Auch das Bass-Level lĂ€sst sich einstellen, mehr Druck besitzt die Mini Soundbar dann aber dennoch nicht. DafĂŒr hat sie an ihrer RĂŒckseite neben dem HDMI ARC Ausgang, der optischen Schnittstelle und dem AUX Anschluss noch einen Anschluss zur Erweiterung durch einen externen Bose Subwoofer. Zur kabellosen Übertragung gibt es erneut nur Bluetooth.

Bose TV Speaker Test

Mit Smart Features: Polk Audio Signa S3

  • Smart Features
  • Schlanke Abmessungen
  • Kein DTS
  • GĂŒnstigeres Aussehen
  • Kein Center Kanal
  • Geringere Leistung

Die Polk Audio Signa S3 bewegt sich zwar im gleichen Preisrahmen wie die Samsung HW-A650, dafĂŒr erweckt sie jedoch durch den anthrazitfarbenen Stoffbezug einen weniger hochwertigen Eindruck. Auf jeden Fall erzeugt die Soundbar mit kabellosem Subwoofer einen erheblich besseren Sound als der der meisten TVs; aber leider lĂ€sst sich der Sound nicht so fein einstellen, wie bei der Samsung Soundbar, denn zur Klangoptimierung gibt es lediglich drei Soundmodi und die Option, das Bass-Level einzustellen. Ebenso handelt es sich nur um ein 2.1-Kanal-System, dank der patentierten VoiceAdjust-Technologie kann man sich aber dennoch auf klar verstĂ€ndliche Dialoge freuen.

Trotz der deutlich geringeren Leistung von insgesamt 160 Watt können Soundbar und Subwoofer den Raum mit ordentlich lautem Klang erfĂŒllen. Leider sind jedoch bei einer hohen LautstĂ€rke auch deutliche Verzerrungen zu hören und der Sound klingt teilweise blechern. DafĂŒr kann die Polk Audio Signa S3 aber mit ihrem ĂŒppigen Lieferumfang beeindrucken: Mit gleich drei inkludierten Anschlusskabeln fĂŒr TOSLINK, HDMI und AUX sollte sich die Soundbar mit jedem TV verbinden lassen. Zudem kommt sie mit Bluetooth und integriertem Chromecast.

Polk Audio Signa S3 Test

Soundbars unter 200 Euro im Vergleich

Samsung HW-A650
Samsung HW-A650
Bose TV Speaker
Bose TV Speaker
Polk Audio Signa S3
Polk Audio Signa S3
KanÀle 3.1 (5.1.2 virtuell) 2 2.1 (5.1 virtuell)
Dolby Atmos
DTS
HDMI 2.1
eARC
WLAN
RaumgrĂ¶ĂŸe bis zu 40 m2 bis zu 15 m2 bis zu 25 m2
Subwoofer Extern Extern
Satelliten
Maße Höhe x Breite x Tiefe 58 x 980 x 105 mm 56 x 594 x 102 mm 56 x 898 x 83 mm

HĂ€ufig gestellte Fragen zu Soundbars unter 200 Euro

Welche Lautsprecher hat eine Soundbar?

Eine Soundbar besitzt mindestens zwei Lautsprecher, die Stereo Klang wiedergeben. Oftmals ist auch ein Center Lautsprecher verbaut, der klare Dialoge bringt. Side-firing und up-firing Lautsprecher sorgen zudem fĂŒr einen rĂ€umlichen Klang.

Weitere Soundbars nach Budget
Diese Premium Soundbars fĂŒr Profis bringen dir Kinofeeling in die eigenen vier WĂ€nde!
Premium Soundbars
Guter Klang und niedriges Budget - zwei Dinge, die durchaus vereinbar sind
Soundbars unter 100 Euro
Was kann man von einer Soundbar unter 300€ erwarten?
Soundbars unter 300 Euro
Mittelklasse Modelle mit tollen Features
Soundbars unter 400 Euro
Smart Features & Dolby Atmos fĂŒr 500€
Soundbars unter 500 Euro