Harman Kardon Soundbars
im Vergleich

Harman Kardon - Der Hi-Fi-Pionier

Als Hersteller exzellenter Hi-Fi-Komponenten und zugleich Erfinder des weltweit ersten Receivers, ist das Unternehmen Harman Kardon heute nicht mehr aus dem Audiosektor wegzudenken. Genauso wie bei den zugeh├Ârigen Marken Samsung und JBL finden sich auch im Sortiment von Harman Kardon einige hochwertige Soundbars, die euren TV Klang erheblich verbessern sollen. Wir schauen uns einmal an, was die Klangriegel des amerikanischen Lautsprecherexperten k├Ânnen.

Harman Kardon Logo

Harman Kardon Soundbars im Vergleich

Die Soundbars von Harman Kardon besitzen zwar weder einen integrierten oder mitgelieferten Subwoofer, noch H├Âhenkan├Ąle, k├Ânnen aber dennoch f├╝r einen raumf├╝llenden Klang sorgen. Daf├╝r setzt der amerikanische Audio-Hersteller auf die besondere MultiBeam-Technologie.

Harman Kardon Citation MultiBeam 700
Citation MultiBeam 700
Harman Kardon Enchant 1300
Enchant 1300
Modeljahr 2020 2018
Kan├Ąle 5 5
Dolby Atmos
DTS
HDMI 2.1
eARC
WLAN
Raumgr├Â├če bis zu 25 m2 bis zu 25 m2
Subwoofer
Satelliten
Ma├če H├Âhe x Breite x Tiefe 160 x 873 x 198 mm 65 x 1120 x 125 mm

Harman Kardon Citation MultiBeam 700 2020
Smarte Soundbar mit Virtual Surround Sound

Raumgr├Â├če
bis zu 25 m2
Kan├Ąle
5

Harman Kardon Citation MultiBeam 700 Anschl├╝sse

HDMI OutHDMI ARCDigital optisch3,5mm Klinke
Set
Soundbar
  • 210W Gesamtleistung
  • Virtueller Surround Sound
  • Klinkenanschluss
  • Bluetooth
  • Netzwerkanbindung
  • Chromecast & Apple Airplay
  • Integrierter Google Assistant
  • Kein Subwoofer
  • Kein 3D Sound

Die Citation MultiBeam 700 von Harman Kardon kommt in einem schlichten Stoffdesign und ist in den Farben schwarz und grau erh├Ąltlich. Das 5.0-Kanal-System kommt ganz ohne Subwoofer und besitzt dennoch eine ├╝berzeugende Gesamtleistung von 210 Watt. Insgesamt sieben Lautsprecher sind in ihr f├╝r die Wiedergabe von Dolby Digital und DTS Inhalten verbaut. Zudem kann die Soundbar weitere Kan├Ąle simulieren und mit ihrer MultiBeam Technologie virtuellen Surround Sound erzeugen.

Die Soundbar ist Multiroom-kompatibel, was bedeutet, dass sie ganz einfach kabellos mit weiteren Lautsprechern und Subwoofern verbunden werden kann. Daf├╝r besitzt die Soundbar eine WLAN Schnittstelle. Dank dieser l├Ąsst sie sich zudem sehr simpel per Smartphone mit der Google Home App einrichten und kann anschlie├čend ├╝ber den integrierten Google Assistant per Sprachbefehl bedient werden. Weitere Smart Features sind mit Apple Airplay und Bluetooth gegeben.

Die analogen Schnittstellen der MultiBeam 700 umfassen einen AUX Anschluss, einen optischen Eingang sowie einen HDMI ARC Anschluss. Solltet ihr die Soundbar zwischen eine Konsole oder einen Player und euren Fernseher schlie├čen wollen, kann sie dank 4K-pass-through auch hochaufl├Âsende Bildinhalte verlustfrei weiterleiten.

Harman Kardon Enchant 1300 2018
Simple one-body-Soundbar mit Smart Features

Raumgr├Â├če
bis zu 25 m2
Kan├Ąle
5

Harman Kardon Enchant 1300 Anschl├╝sse

HDMI 2.0 InHDMI OutHDMI ARCDigital optisch3,5mm KlinkeUSB zur Wiedergabe
Set
Soundbar
  • 240W Gesamtleistung
  • Viele Anschl├╝sse
  • Bluetooth
  • WLAN Verbindung
  • Chromecast integriert
  • Gro├če Abmessungen
  • Kein Subwoofer
  • Kein 3D Sound

Bei der Harman Kardon Enchant 1300 handelt es sich um eine Soundbar mit f├╝nf Hauptkan├Ąlen, die ebenfalls ohne Subwoofer kommt. Nichtsdestotrotz kann der Klangriegel mit MultiBeam Surround Sound einen raumf├╝llenden Klang erzeugen. Wirklich platzsparend ist das all-in-one Design aber nicht, denn mit 112 Zentimetern besitzt die Enchant 1300 eine ziemlich einnehmende Breite. Zudem ist hier anzumerken, dass der fehlende Tieft├Âner sich bei basslastigen Inhalten durchaus bemerkbar macht. Ansonsten ist das Klangprofil aber recht ausgeglichen und kann mittels der f├╝nf EQ Presets noch etwas angepasst werden.

Die Enchant 1300 kann DTS und Dolby Digital Inhalte wiedergeben. F├╝r den Empfang dieser Inhalte k├Ânnen mehrere Player oder Konsolen an die Soundbar angeschlossen werden. Mit gleich drei HDMI Eing├Ąngen, einem HDMI ARC Ausgang, einem optischen Anschluss sowie einem Klinkenanschluss besitzt sie viele Verbindungsm├Âglichkeiten. ├ťber die HDMI Eing├Ąnge kann die Soundbar zudem 4K sowie HDR10 Inhalte verlustfrei ├╝bertragen.

Auch die Smart Features der Soundbar aus dem Hause Harman Kardon k├Ânnen sich sehen lassen. Neben der klassischen Bluetooth-Schnittstelle kann auch eine Netzwerkverbindung hergestellt und Inhalte per WLAN ├╝bertragen werden. Zudem hat sie auch Chromecast integriert.